Karotten-Apfel-Kekse (glutenfrei)

Für alle Fruchttiger haben wir ein traumhaft leckeres Kekse-Rezept. Die Karotte voller Beta-Carotin trifft auf den vitaminreichen Apfel. Saftig, fruchtig, glutenfrei, vegan und basisch sind die Karotten-Apfel-Kekse. Viel Spaß beim Backen.

Zutaten Karotten-Apfel-Kekse

2 reife Bananen
2 Äpfel
2 Karotten
150 g Haferflocken
100 g Datteln
½ TL Zimt
1 EL Mandelmus
1 EL Kokosöl oder Olivenöl

Zubereitung Karotten-Apfel-Kekse

1. Reife Bananen und Datteln pürieren, bis eine homogene Masse entsteht.
2. Äpfel und Karotten waschen, fein reiben und zum Bananen-Dattel-Gemisch geben.
3. Nun kannst Du die restlichen Zutaten dazugeben und alles gut mit einem Löffel oder mit einer Teigspachtel vermischen.
4. Mit einem Kochlöffel kleine Häufchen auf einem Backblech verteilen und bei 200 Grad Heißluft für ca. 25 Minuten backen. 
 
Kekse auskühlen lassen und genießen.

Lust auf mehr Basenwissen und Rezepte?

Dann melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an. So verpasst Du keine basischen Rezepte, Ernährungstipps und Rabattaktionen. 

5 Tage Basenkur "do-eat-yourself"

Melde Dich hier für unseren NEWSLETTER an und wir schicken Dir unser E-Book kostenlos als PDF zu.

 
 

Gratis E-Book - 5 Tage Basenkur

Melde Dich für unseren Newlsetter an und wir schicken Dir unser E-Book kostenlos per Mail als PDF zu.